DOZENT.INNEN

Profitiere von den Besten

Horn

Elisabeth

Winter

Motto

Um klar zu sehen, reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.

Kurz gefragt

Liebste Zeit zum Üben?
Immer wenn es möglich ist

Wenn du mit einer Person deiner Wahl ein Duett spielen könntest, wer wäre es?
Mit meinem Mann

Wenn dein Leben ein Musikstück wäre, welches wäre es?
Eine Alpensinfonie

Elisabeth Winter
Kurzbiografie

1983 in Kitzbühel geboren, erhielt Elisabeth Winter (geb. Hirzinger) ihren ersten Horn-Unterricht im Alter von 9 Jahren. Nach dem absolvierten Musikgymnasium in Innsbruck begann sie ihr Instrumentalpädagogikstudium am Tiroler Landeskonservatorium bei Mag. Marco Treyer.

Ab 2003 begann sie ein Instrumentalstudium sowie Magisterstudium der Instrumentalpädagogik an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Prof. Roland Berger und Prof. Mag. Thomas Jöbstl.
Der Abschluss ihrer beider Studien erfolgte mit Auszeichnung im Juni 2009. 2005/2006 war sie Mitglied des EUYO, European Union Youth Orchestra. In der Spielzeit 2007/2008 2. Hornistin im Kärntner Sinfonieorchester. Seit September 2008 ist sie Mitglied des Orchesters der Wiener Volksoper, seit 2003 unterrichtet sie an der Musikschule Kufstein.

Projekte

Wistra Blech, Aushilfstätigkeit beim NDR Sinfonieorchester

Einsatzbereiche

Academy

Programm

Basisprogramm

zusatzangebot