Academy

Das Angebot

Man lernt nie aus…

Die Woodstock Academy. Ein Format mit Ecken und Kanten. Mit Musikantinnen und Musikanten. Und trotzdem eine runde Sache. Wir fahren gemeinsam fort zur Bildung – quasi eine Fortbildung. Das sind schon einmal gute Aussichten, eingerahmt in die fesche Berglandschaft der Kitzbüheler Alpen.

Die Woodstock Academy ist das erste pädagogische Format des Woodstock der Blasmusik und verbindet musikalische Fort- und Weiterbildung mit dem unvergleichlichen Woodstock-Feeling. Von 22.- 29. August 2021 in Brixen, Kirchberg & Westendorf in Tirol.

Es ist schon lange ein Anliegen. Eine Idee. Ein Traum. Musikalische Fortbildung und das Woodstock der Blasmusik verbinden. Doch neben Love, Peace und Blasmusikparty ist wenig Platz für Atemübungen und eine kollektive Verbesserung der Tonqualität. Darum etwas Neues. Etwas mit pädagogischem Anspruch. Die Woodstock Academy.

Es geht uns hier um die Verbindung von Lernen und Geselligkeit. Ums Instrument besser erlernen. Um neue Techniken und Methoden anzulernen. Um musikalisch verbundene Menschen kennenzulernen. Die Woodstock Academy ist für alle da. Profis, Amateure und Musikbegeisterte kommen sich hier nah. Mit Sicherheitsabstand, versteht sich. Alles kann, nichts muss. Die Palette der Möglichkeiten ist vielfältig – vom Workshop über den Einzelunterricht, von der Musiwanderung bis hin zum Musikantenstammtisch. Vieles ist im Grundangebot enthalten, alles weitere kann man im persönlichen Stundenplan verwalten.

Gemütlich soll’s werden. Musikalisch soll’s sein.

Instrumente und Interessen

Alphorn
Auswendig zu Zweit
Bariton
Basstrompete
Euphonium
Fagott
Flügelhorn
Gitarre
Harfe
Hackbrett
Horn
Klarinette Bb/Eb
Klavier
Oboe
Posaune
Querflöte & Piccoloflöte
Saxophon
Schlagwerk
Singen
Steirische Harmonika
Tenorhorn
Trompete
Tuba
Volksmusik

Facettenreicher Unterricht

Wir kommen natürlich aus der Blasmusik. Aber eben nicht nur. Volks-, Tanzl- oder Wirtshausmusik gehören ebenso zu unseren bestens gesattelten Steckenpferden. Und damit natürlich auch all die Instrumente, die dort zum Einsatz kommen.

Für insgesamt 25 Instrumente oder Interessensgebiete bieten wir daher schwerpunktmäßig Unterrichtsstunden an (sogar die reine Musikbegeisterung ist inbegriffen). In Form von Einzelstunden, in Form von Ensembleplätzen oder in Form von Bandstunden.

Unterrichtet und betreut werdet ihr dabei von namhaften MusikerInnen. Allesamt MeisterInnen ihres Fachs. Und allesamt mit ausreichend Woodstock der Blasmusik-Erfahrung auf und vor der Bühne. Ihr profitiert also von den Besten.

Das Baukasten-Programm

Im Prinzip ist das Baukasten-System der Woodstock Academy watscheneinfach. Denn trotz des riesigen Gesamtangebots sind es nur zwei Dinge, die man unterscheiden muss.

Einerseits nämlich das umfangreiche Grundangebot, das in Eurem Startgeld enthalten ist. Andererseits das Zusatzangebot, das Ihr nach Herzenslust und gegen Aufpreis beliebig dazubuchen könnt.

Preisinfo

Das Startgeld pro Nase beträgt € 395,–. Dieses inkludiert das gesamte Basisprogramm, alle Workshops, Vorträge und Interviews genauso wie unsere Shows und Konzerte.

Ebenfalls inbegriffen sind das Bergbahnticket (6 Tage) und das Academy Member Kit, das sich wie folgt zusammensetzt:

Erweitern könnt ihr euren Stundenplan mit unserem Zusatzangebot, das ihr nach Belieben hinzubuchen könnt. Die einzelnen Preise seht ihr in der Grafik. Unterkunft und Verpflegung sind im Preis nicht inbegriffen und können hier gebucht werden. 

Zusatzangebot

Aufpreis

ab € 49,-
pro Einheit

€ 10,-
pro Instrument

€ 95,-
pro Einheit

ab € 49,-
pro Person