WORKSHOPS

Mitarbeit gefragt

Auswendig Bassl’n für Blechbläser

In die Tiefe gehen!
Maximale TeilnehmerInnenzahl: 20
Dauer: 110 Minuten
Buchbare Levels
alle
Mit Instrument
Mit Instrument
Anmeldung erforderlich
Anmeldung erforderlich
Im Basispaket enthalten
Im Basispaket enthalten
Termine
Fr. 27.08 2021
11:00
Fr. 27.08 2021
12:00

Dum.Dum.Dum. Man könnte meinen, die Basslinie zu Spielen ist vermeintlich einfach – wer’s hat, der hat’s. Doch hinter dem „Bassl‘n“ liegt eine Kunst und wer sie beherrscht, der hat schier unendliche Möglichkeiten der Musikalität.

Andreas Kofler ist ein Meister seines Fachs und weiß, wie’s geht. Er nimmt die WorkshopteilnehmerInnen mit in die Welt des Bass Spielens. Denn schon die einfachsten theoretischen Grundlagen können den Unterschied ausmachen. Ob Quintenzirkel oder Insidertipps, ob Theorie oder Praxis – dieser Workshop verbindet alles Wissenswerte rund um’s Thema Bassl‘n.

So lernt ihr spielerisch, wie ihr beim auswendigen Musizieren, eure Bassstimme finden und halten könnt. Ob im Tanzlmusi-Ensemble, beim spontanen „Bradl’n“ oder in der heimischen Musikkapelle.

Dieser Workshop ist für tiefes Blech inkl. Tuba geeignet.

Das sollst Du mitbringen:
Dein Instrument

Location

Kitzbühel

Gemeinde Kitzbühel
Dozent.Innen

Andreas Kofler

Basstrompete, Posaune, Tenorhorn

Academy

Programm

Basisprogramm

zusatzangebot