WORKSHOPS

Mitarbeit gefragt

Basics für Euphonium

Atmung, Ansatz, Ton und mehr
Maximale TeilnehmerInnenzahl: 20
Dauer: 50 Minuten
Buchbare Levels
alle
Mit Instrument
Mit Instrument
Anmeldung erforderlich
Anmeldung erforderlich
Im Basispaket enthalten
Im Basispaket enthalten
Termine
Mo. 23.08 2021
11:00
Mi. 25.08 2021
11:00
Basics für Euphonium

Einmal von Anfang. Denn, wie heißt es nicht so schön – nur mit dem richtigen Fundament, kann auch ein Haus aufgestellt werden. Und genau um dieses Fundament, um die Basics, um die essentiellen Grundlagen des Euphonium-Spiels geht es in diesem Workshop.

Von Ansatztraining und gewissen instrumentalen Eigenheiten, von Zwerchfelltraining über Körperhaltung bis hin zur Atmung. Georg Pranger gibt in diesem Workshop eine Einführung ins Euphonium-Spiel und zeigt euch, wie ihr mit den richtigen Grundlagen die Basis für ein erfolgreiches Musizieren schafft.

Als Solo-Euphonist der R.E.T. Brass Band ist Georg Pranger der perfekte Ansprechpartner für euch. Denn: er ist nicht nur der erste Österreicher überhaupt, der sein Studium am Leopold-Mozart-Zentrum Augsburg im Hauptfach Euphonium abgeschlossen hat, sondern er hat es sich auch zur Aufgabe gemacht, das Instrument vermehrt in den Vordergrund zu rücken. Darum gibt Georg Pranger zahlreiche Solokonzerte und unterrichtet in Workshops zum Thema. Euphonium lernen vom Profi also!

Dieser Workshop ist für EuphonistInnen geeignet und auch für TenorhornistInnen, die das Euphonium neu entdecken möchten.

Bitte mitbringen:
Dein Euphonium!

Location

Kitzbühel

Gemeinde Kitzbühel
Dozent.Innen

Georg Pranger

Euphonium, Tenorhorn

Academy

Programm

Basisprogramm

zusatzangebot