Covid19

Alle Klarheiten beseitigt?

Die Akademie und die Pandemie

Die Woodstock Academy ist für alle da. Profis, Amateure und Musikbegeisterte kommen sich hier nah. Mit Sicherheitsabstand, versteht sich. Denn die Durchführung der Woodstock Academy ist von einem Sicherheitskonzept begleitet.  

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Pandemie wird zur Sicherheit aller teilnehmenden und handelnden Personen ein ausführliches und mit den zuständigen Behörden abgestimmtes Präventionskonzept vorliegen. Gemeinsam mit dem Präventionskonzept wird auch der Kontakt der/des Corona-Beauftragten veröffentlicht.

Ziel des in Ausarbeitung befindlichen Corona-Maßnahmenkataloges ist es auf dem Grundgedanken der geteilten Verantwortlichkeiten, das Übertragungsrisiko für uns als Veranstalter, für den Austragungsort, unsere Partner und allen Gästen weitest möglich darstellbar zu machen und zu minimieren.

Aktuell wissen wir noch nicht welche Maßnahmen für eine sichere Veranstaltungs-Durchführung im August 2021 gelten werden. Die nachfolgenden Punkte sind als Lösungsansatz für eine sichere Abwicklung zu sehen.

Covid19