DOZENT.INNEN

Profitiere von den Besten

Flügelhorn, Klavier, Singen

Johannes

Hötzinger

Motto

Der frühe Vogel fängt den Wurm – aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!

Kurz gefragt

Liebste Zeit zum Üben?
Trompete: vormittags; Ziach: abends

Wenn du mit einer Person deiner Wahl ein Duett spielen könntest, wer wäre es?
Peter Fliecher

Wenn dein Leben ein Musikstück wäre, welches wäre es?
Bohemian Rhapsody

Kurzbiografie

Johannes „Hötzi“ Hötzinger bekommt im Alter von vier Jahren eine Bontempi Orgel und probiert darauf so hartnäckig herum, dass ihn seine Eltern mit sieben Jahren in die LMS Ried/Innkreis schicken, damit er bei Mag. Franz Strasser endlich richtig Klavier spielen lernt.

Mit 10 Jahren wagt er erste Versuche auf der Trompete, ebenfalls bei Franz Strasser, die sein kleiner Bruder als „Mama, hör mal, jetzt schreit die alte Kuh wieder!“ abtut. Trotz dieser nicht gerade motivierenden Aussagen schafft er es auf der Trompete bis zum Goldenen Leistungsabzeichen, auch am Klavier folgen die erste und zweite Übertrittsprüfung.

Nach der Matura und dem Bundesheer studiert er am Mozarteum Salzburg
– Konzertfach Trompete (1997-2001 bei Prof. Gottfried Menth)
– Schulmusik A1/A2 (ME/IME) bei Prof. Stan Ford (Klavier)
– IGP Trompete
– Konzertfach Trompete (ab 2001 bei Prof. Hans Gansch, Abschluss mit Auszeichnung 2005).

Seine Unterrichtstätigkeit umfasste das BORG Ried im Innkreis (Trompete und Klavier) und die LMSW OÖ (Trompete). Seit 2005 unterrichtete er am Musischen BORG WIEN I (Musikerziehung, Klavier, Trompete, Gehörbildung, Schulchor, Klassenchöre).

Er wirkt/e bei folgenden Ensembles und Institutionen mit:
– Innviertler Wadlbeisser
– Wiener Strauss Capelle (Tourneen nach China, Indonesien, Brasilien, Russland, Kroatien, Kolumbien uvm.)
– Volksoper Wien (mit Tourneen nach Japan, Deutschland u.a.) 
– RSO Wien
– Mozarteum Orchester Salzburg (u.a. Mitwirkung Bühnenmusik Salzburger Festspiele: Don Carlos 2001/2003 Turandot 2002),
– Ambassade Orchester Wien u.a.
– Innviertler Symphonieorchester
– Sinfonisches Blasorchester Ried
– Musikverein Mehrnbach (auch als Kpm-Stv und Leiter der Jugendkapelle)
– SBO Big Band Ried
– Blaskapelle Ceska (mit Tourneen nach China, Vietnam)
– Unterrichtstätigkeit bei Kursen in Mals, Johnsbach, Mauterndorf, OÖ Landes-Akademie u.a.

Projekte

Wiener Strauss Capelle, El Presidente und seine Musikanten-Commune, Musisches Gymnasium Wien Hegelgasse 12

Einsatzbereiche

Academy

Programm

Basisprogramm

zusatzangebot